Terra Inspira bringt dich garantiert weiter

Terra Inspira präsentiert:

Im Zeichen 
der Terrarientiere

  

Terra Inspira - der Club für Terraristik, Insekten, Nager, Spinnen, Reptilien und Amphibien - besteht aus versierten Terraristen und Herpetologen. Es ist uns ein Anliegen, diese speziellen Tiergruppen der Allgemeinheit vorzustellen und näherzubringen. Deshalb führen wir im Rahmen der Treibhauskultur an der Schweizerischen Hochschule für Landwirtschaft (SHL) eine Ausstellung durch. 

  
Ort:
Schweizerische Hochschule für Landwirtschaft, Länggasse 85, 3052 Zollikofen (Lageplan). 

Datum: 2 Samstage: 15. und 22. November 2003, 2 Sonntage: 16. und 23. November 2003

Zeit: Ausstellung jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr

Für Schulen und andere interessierte Gruppen besteht die Möglichkeit, in der Zeit vom 12. bis 21. November 2003, Führungen zu buchen (mehr).
   

Die Treibhauskultur bietet einen kleinen, aber exotischen Raum für Kultur in Form von Ausstellungen, Kunst, Kleinkonzerten, Lesungen und Salonabenden. Sie sieht sich als Plattform für Begegnungen kultureller und kreativer Art und setzt sich zum Ziel, einen Dialog über die Landwirtschaft hinaus zu initiieren. 
      

Aus folgenden  Tiergruppen  picken wir für Sie einige "Rosinen"  heraus, auch Tiere, die Sie nirgendwo sonst bestaunen können! 

- Echsen (darunter Chamäleons und Geckos)
- Schlangen, 
- Frösche, 
- Schildkröten, 
- Insekten, 
- Spinnen, 
- Kleinsäuger
(darunter Igelartige)

  

Die Terrarien und verschiedene Infostände bieten einen kleinen Einblick in die Vielfältigkeit unseres interessanten Hobbys und Sie haben die Gelegenheit, unseren Club näher kennen zu lernen.

Ausserdem können Sie die Kunstwerke eines Glasmalers und einer Töpferin zum Thema bewundern und erstehen.

       

Weiter finden im Rahmen der Ausstellung öffentliche Vorträge statt (Vortragsbeginn jeweils 14.30 Uhr):

Samstag, 15. November 2003 
Aus dem Leben der Ameisen.
Harry Zwahlen, Muri BE

Sonntag, 16. November 2003 
Die Welt der Chamäleons.
Markus Grimm, Schönbühl BE

Samstag, 22. November 2003 
Faszination Pfeilgiftfrösche.
Reto Siegenthaler, Bern

Sonntag, 23. November 2003 
Haltung und Zucht von Süsswasser-Stechrochen.
Stefan Bürki, Thun BE  
    

   
Eintritt: Fr. 3.-- pro Person, Kinder bis 10 Jahre gratis (Ausstellung inkl. Vorträge)

Downloads:
- Flyer / Ausstellungsplakat
(pdf, 104 kB)
- Information für Schulen und Gruppen / Anmeldung für Führungen
(pdf, 48 kB)
- Lageplan Ausstellung
(pdf, 387 kB)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Terra Inspira-Team

 

  Kontakt / Anmeldung für Führungen
Anita und Markus Grimm
Rosenweg 6
CH-3322 Schönbühl

Tel. + Fax: 031 859 26 03
Natel: 079 440 30 63

 

November 2003   /  © Terra Inspira, Webmaster

Back  |  Top  |   Home